SuperTab Tabletten


49,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Werktage Lieferzeit1

Durch SuberTab Tabletten gelangt ein schwaches Oxidans ins Wasser. Es verringert bakterielle Probleme, macht Wände und Leitungen sichtbar sauberer. Ihr Wasser riecht frischer und durch die Anwendung erhöht sich die Aktivität Ihrer Fische.
Sie erhalten Super Tab in der Originalverpackung mit 8 einzeln verpackten Tabletten einschließlich einem sehr umfangreichen Bedienungshandbuch.

Produktbeschreibung

 

SuperTab enthält das Oxidans Chlordioxid (CLO2) in Tablettenform. Dabei handelt es sich um eine völlig neue Entwicklung, die die Anwendung dieses Produkts sehr einfach macht. Chlordioxid (nicht zu verwechseln mit Chlor!) ist ein relativ schwaches Oxidans. Daher darf es in bestimmten Konzentrationen sowohl in Trinkwasser als auch in, von lebenden Tieren/Organismen besiedelten, Teichen oder Becken frei verwendet werden. Chlordioxid ist schon seit beinahe 200 Jahren bekannt. Entdeckt wurde es 1814 von Humphrey Davy. Dieses einzigartige Oxidans kann schon bei sehr niedrigen Konzentrationen äußerst effektiv gegen Viren, Schimmel und pathogene Bakterien eingesetzt werden. Anaerobe Bakterien können keine Resistenz gegen Chlordioxid aufbauen, da ihre Zellstruktur zerstört wird. Chlordioxid ist ein sehr selektives Oxidans und reagiert vor allem mit organischen Stoffen. Es erzeugt keine (schädlichen) Restprodukte. Nur eine sehr kleine Menge Chlorid (wie Küchensalz) bleibt nach Gebrauch zurück. Chlordioxid ist in geringen Konzentrationen im Wasser geruchlos, anders als etwa Chlor. Der größte Vorteil von Chlordioxid im Vergleich zu anderen Oxidantien (Wasserstoffperoxid, Ozon und Chlor), ist seine geringe Oxidationskraft in Kombination mit einem hohen Oxidationsvermögen. Chlordioxid wird häufig bei der Herstellung von Trinkwasser, der Verarbeitung und Lagerung von Lebensmitteln, im Obstanbau und in der Fleischindustrie verwendet.

Dank dieser Eigenschaften ist das Produkt sehr gut für die Verwendung in der Aquakultur geeignet.

In der Praxis wird die Wirkung des Chlordioxids bei längerem Gebrauch immer deutlicher sichtbar:
• Weniger bakterielle Probleme
• Wände und Leitungen werden sichtbar sauberer
• Frischerer Geruch des Wassers
• Beträchtlich erhöhte Aktivität der Fische

Eine SuperTab reicht für 50.000 Liter Teichwasser.

Anwendung

 

Eine SuperTab reicht für 50.000 Liter Teichwasser. Empfohlen wird eine wöchentliche Zugabe, da das Produkt nach und nach aufgebraucht wird. Bei dieser Dosierung beträgt die Konzentration 0,04 mg/l.
Der Bakteriendruck lässt stark nach, ohne dass sich dies negativ auf Biologie und Aquakultur auswirkt.
Bei höheren Konzentrationen (ab 0,1 mg/l bis 0,5 mg/l) kann Chlordioxid bakterielle Probleme bei Fischen stark verringern und/oder ganz beseitigen. Die deutsche Trinkwassernorm (TrinkwV2001) erlaubt bei Trinkwasser eine Konzentration von 0,4 mg/l Chlordioxid.

Anwendungsbeispiele:

(Koi-)teiche mit Fischen:
Gebrauchsbeginn und Pflege während der Saison:
Der Bakteriendruck in Teichen darf nicht ansteigen und muss ständig kontrolliert werden. Für Erhaltungsdosen ist eine Konzentration von 0,04 mg/l im Teich zu empfehlen. Das bedeutet 1 SuperTab auf 50.000 Liter Wasser. Wenn Ihr Teich 10.000 Liter fasst, können Sie 1 SuperTab in einem 1-Liter-Kanister auflösen und danach 200 ml in den Teich geben. Die Lösung ist 6 bis 8 Wochen lang haltbar, wenn sie kühl und dunkel gelagert wird.
Vor allem, wenn die organische Belastung sehr hoch ist (z.B. bei der ersten Verwendung des Produkts), ist die zugegebene Menge schnell aufgebraucht. In diesem Fall sollte jeden zweiten Tag eine Dosis zugegeben werden, und zwar 4 Mal hintereinander. Nach längerem Gebrauch nimmt nicht nur der Bakteriendruck ab. Auch die Wände werden zunehmend von organischem Material befreit. Ihr Teich wird nach und nach sichtbar sauberer.

Hoher bakterieller Druck:
Bei sehr hohem Bakteriendruck im Teich muss die Dosierung auf 1 SuperTab je 20.000 Liter oder sogar 1 SuperTab je 10.000 Liter erhöht werden. Wenn diese Dosierung eine Woche lang täglich wiederholt wird, sinkt der Bakteriendruck enorm ab.


(Schwimm-)teiche ohne Fische:
Bei Schwimmteichen ohne Fische ist eine höhere Dosierung von 0,08 bis 0,1 mg/l zu empfehlen. Das Produkt entwickelt keinen Chlorgeruch und ist daher bestens dazu geeignet, den Bakteriendruck stark zu verringern. In Schwimmteichen entsteht nach einiger Zeit eine Schlammschicht. Infolgedessen ist der Bakteriendruck im Wasser oft viel zu hoch. Ein hoher Bakteriendruck im Schwimmwasser ist gesundheitsschädlich. Chlordioxid hat in niedrigen Konzentrationen keine negativen Auswirkungen auf die Pflanzen. SuperTab reduziert auch den typischen Schwimmteichgeruch. Das Wasser riecht bei Verwendung von SuperTab merklich frischer.